Spartipp vom 17.010.2021

Salben machen: 30 ml Öl, 2 gr Bienenwachs: Öl und Wachs in einem Glas vermischen und in ein Wasserbad stellen, so lange bis Bienenwachs aufgelöst ist. Umrühren. Konsistenz prüfen, indem man ein paar Tropfen auf einen kalten Teller gibt und erkalten läßt. Dieser Tropfen muß härter erscheinen als Gesamtsalbe. Je nach Testergebnis mit Öl oder Wachs ergänzen. Sobald Konsistenz OK aus dem Wasserbad nehmen. Auf Handwärme abkühlen lassen. Jetzt Wirkstoffe zufügen. Fest verschließen.

>>>www.derknauserer.at