Spartipp vom 16.01.2019

Lagerung von Obst und Gemüse: Obst und Gemüse lagern bei hoher Luftfeuchte, Kühle aber ohne Frost. Bei zu feuchten Räumen Gefäße mit Salz aufstellen, bei zu trockener Wassereimer. Auch regelmäßiger Luftaustausch ist wichtig. Obst und Gemüse getrennt lagern. Das Obst und Gemüse soll gut reif sein. Am besten in Sand stecken, der laufend feucht gehalten wird (Ansprühen oder feuchtes Tuch). Karotten ganz einbuddeln. Bei Kohl, Lauch und Salat die Wurzeln rausstehen lassten

>>>www.derknauserer.at