Spartipp vom 25.02.2024

Bärlauchrisotto: 240 g Risotto-Reis, 1 Zwiebel gehackt, 20 g Butter, 1 dl Weißwein trocken, 7.5 dl Bouillon, 10-15 Blatt Bärlauch Zwiebeln und Reis in der Butter andünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und mit der Bouillon auffüllen. 20 Minuten auf leichter Flamme kochen lassen. Den Bärlauch beigeben, nochmals umrühren und servieren.

>>>www.derknauserer.at